Rhetorik Intensiv

An fünf praxisorientierten Tagen lernen Sie grundlegende und aufbauende Themen der Rhetorik kennen und praktisch anzuwenden. Das Ziel des Seminars ist die Verbesserung der persönlichen Ausdrucksfähigkeit, der Gesprächsführungskompetenz, des Umgangs mit Argumenten und Einwänden sowie der souveränen Teilhabe an Diskussionen.

Seminarinhalte von Rhetorik Intensiv sind u.a.:

  • Körpersprache
  • Redevorbereitung
  • Spannungsbogen
  • Freie Rede
  • Rhetorische Stilmittel
  • Mindmapping
  • Diskussionsvorbereitung
  • Vorbereitung von Verhandlungen
  • Verhandlungsstrategien, Harvard-Konzept
  • Gesprächsphasen
  • Fragetechniken
  • Rhetorische Strategien

Fordern Sie den geplanten Seminarablauf an, wir versenden diesen schnellstmöglich als PDF Datei per E-Mail.

Methoden: kurze Theorie-Inputs, Übungen mit Videoanalyse, Feedback, Plenums- und Gruppenarbeit, moderierte Diskussion. Der Schwerpunkt der Seminararbeit liegt auf der praktischen Erprobung der vermittelten Inhalte.

Seminarziel: Verbesserung der persönlichen und inhaltlichen Präsentation sowie der Gesprächsführungskompetenzen, Umgang mit Einwänden und Gegenargumenten

Tageskurs/Bildungsurlaub
Mo-Fr, 9.00-16.00 Uhr • 5×8 UStd.
Kurs 60920 • 07. bis 11. Dezember 2020 • 508 €
Kurs 60721 • 22. bis 26. Februar 2021 • 510 €
Kurs 60821 • 12. bis 16. Juli 2021 • 510 €
Kurs 60921 • 06. bis 10. Dezember 2021 • 510 €

Zum Kurs anmelden

Das Seminar „Rhetorik Intensiv“ ist neben NRW zusätzlich als Bildungsurlaub bereits anerkannt in: Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Ihr Dozent: Hans Kronawitter
Freiberuflicher Kommunikationstrainer, langjährige Lehrtätigkeit in Einrichtungen der Erwachsenenbildung. Schwerpunkte u.a.: Rhetorik, Verhandlungen, Kommunikation mit Kunden, Zeit- und Konfliktmanagement, Teamentwicklung und Präsentation.

 

Veröffentlicht in Dezember, Februar, Juli, Kommunikation & Management, Kurse, Kurse Bildungsurlaub, Rhetorik / Kommunikation / Gesprächsführung