Sprachen

Unser Sprachangebot: Lernen Sie mit maximal 10 bis 12 Teilnehmenden. Wir bieten Kurse für Anfänger:innen und Fortgeschrittene. Die Intensivkurse sind auch als Bildungsurlaub anerkannt:
Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Arabisch, Tschechisch sowie Japanisch.
Wir beraten Sie gerne und Sie können einen kostenlosen Einstufungstest anfordern.

PC Kurse, Webseitenerstellung

Social Media und digitales Marketing

Praxisorientierte Schulungen zu Social Media und digitale Marketing Themen mit erfahrenen Dozierenden aus der Praxis für maximal 8 Teilnehmenden.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, PR

Praxisseminare zu Grundlagen und vertiefenden Themen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit als Präsenzkurse und Live Onlinekurse.

Kommunikation und Kompetenzen im Beruf

Seminare zu beruflichen Kompetenzen wie Rhetorik, Präsentation, Moderation, Projektmanagement, Konflikte lösen oder Zeitmanagement finden Sie im Bereich Kommunikation & berufliche Kompetenzen .

 

Bildungsurlaub beantragen – nur 2 Schritte

Die als Bildungsurlaub gekennzeichneten Seminare sind in NRW nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anerkannt und können somit als Bildungsurlaub in zwei Schritten beantragt werden.

1. Sie melden sich an
2. Sie reichen die erforderlichen Unterlagen, die wir Ihnen ausstellen und zusenden, bei Ihrem Arbeitgeber ein.
Bei einer Ablehnung durch den Arbeitgeber stornieren Sie bis drei Wochen vor Seminarbeginn kostenlos.

Selbstverständlich können Sie die als Bildungsurlaub anerkannten Kurse auch ohne Inanspruchnahme eines Bildungsurlaubs buchen.

Onlinekurse – interaktiv und live

Unsere Live-Online-Kurse sind interaktiv aufgebaut und finden in kleiner Lerngruppe statt. Informieren Sie sich unter Onlinekurse.