Abendkurs: WordPress für Fortgeschrittene – Sicherheit der Webseite erhöhen

Absicherung gegen Angriffe, Hacker und Spammer

Sie nutzen WordPress, aber sind sich nicht sicher, ob Ihre Webseite und Installation einwandfrei geschützt sind? Die Webseite soll per https ausgeliefert werden und Sie wollen lernen, wie Sie sich vor Attacken schützen? Dieses Seminar erklärt Ihnen dazu wie Sie schrittweise Ihre WordPress Webseite abhärten. Dazu lernen Sie hilfreiche WordPress Sicherheits-Plugins einzustellen und zu nutzen. Zudem erfahren Sie, wie einfach eine einwandfreie Datensicherung – ein Backup – ist und wie Sie Ihr Login gegen Angriffe schützen. Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie https für Ihre WordPress Webseite realisieren, WordPress gegen Hacker absichern und in Zukunft ein sicheres WordPress betreiben.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt praxisorientiert. Jeder Teilnehmerin, jedem Teilnehmer, steht ein PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Nach Rücksprache können Sie auch Ihren Laptop mit entsprechender Software mitbringen.

Vorkenntnisse: Grundlegender Umgang mit WordPress

Zielgruppe: Nutzer von WordPress mit Adminrechten, die die Sicherheit Ihrer Webseite erhöhen und/oder überprüfen möchten.

Seminarziel: Sie erlernen weitergehende Techniken, um die Sicherheit Ihrer WordPress Webseite zu erhöhen.

Abendkurs
Mo, 17.30-20.45 Uhr • 4 UStd. • 80€
Kurs 31921 • 22. Februar 2021
Kurs 32021 • 10. Mai 2021
Kurs 32121 • 23. August 2021
Kurs 32221 • 13. Dezember 2021
Moritz Sauer

Zum Kurs anmelden

Rückfrage zum Kurs

Weitere WordPress Seminare:
WordPress Kompakt 3-tägiger Kurs, auch als Bildungsurlaub buchbar
WordPress – Inhalte eingeben Tageskurs
WordPress – Der Gutenberg-Editor Abendkurs
WordPress optimieren 2-tägiger Kurs
WordPress Theme Design 2-tägiger Kurs

Veröffentlicht in August, Datensicherheit, Dezember, Februar, Internet, Webdesign und Social Media, Kurse, Mai, WordPress (CMS)