Onlinekurs/Bildungsurlaub: WordPress Grundlagen – Webseiten mit einem CMS erstellen und bearbeiten (Kompaktkurs)

Mit WordPress erstellen Sie unkompliziert moderne Webseiten und professionelle Blogs. Das kostenfreie Content Management System (CMS)  bietet zudem eine Fülle an PlugIns, um individuelle Anforderungen Ihrer privaten oder geschäftlichen Webseite umsetzen zu können. Dieses kompakte Seminar führt Sie grundlegend Schritt für Schritt in Erstellung von Internetseiten ein. Von der Installation über die Einrichtung und Bedienung bis zur professionellen Nutzung und Pflege von WordPress.

Der Kurs richtet sich an WordPress Anfänger, die alle wesentlichen Schritte für die Einrichtung und Nutzung einer Webseite oder Blogs mit WordPress erlernen möchten. Er wird als Live-Online- Training interaktiv durchgeführt.

Inhalte der Schulung von WordPress Kompakt sind u.a.:

  • Installation von WordPress auf einer vorhandenen Serverumgebung
  • Einführung in das WordPress-Dashboard und die Inhaltstypen (Seiten, Beiträge, Portfolio)
  • Aufbau und Funktionen der Mediathek
  • Beiträge verfassen und bearbeiten
  • Arbeiten mit dem Gutenberg Editor
  • Navigations-Übersicht des Editors
  • Bild-, Galerie-, Cover- und Videoelemente hinzufügen
  • Beispiel-Artikel mit Text und unterschiedlichen
  • Blöcken und Initialbuchstaben
  • Beitrag veröffentlichen, ansehen und mit Beitragsbild versehen
  • externen HTML-Code in eine Seite oder einen
  • Beitrag einbinden
  • Textformatierungen, Links erstellen
  • Blöcke als „wiederverwendbar“ speichern
  • Weitere Elemente wie z .B . Buttons und mehrspaltige Absätze
  • Einbettungen von externen Seiten
  • Benutzerverwaltung und Rollenzuteilung
  • WordPress-Themes verstehen und anpassen
  • Neue Funktionen durch Plugins hinzufügen
  • Funktionalität und Integration eines CachingTools
  • Optimierung von Bildern für die Verwendung im Web
  • Tipps zur Suchmaschinenoptimierung unter WordPress (Textaufbau und Bilder)
  • Datenschutzkonforme Umsetzung der Website
  • Wartung und Sicherheit

Die Schulung findet mit der jeweils aktuellen Version von WordPress statt.

Vorkenntnisse: solide PC-Kenntnisse

Seminarziel: Sie erlernen grundlegende Schritte zur Installation, Einrichtung und Benutzung von WordPress, um mit WordPress und seinen Funktionen selbständig umgehen zu können.

Fordern Sie den geplanten Seminarablauf an, wir versenden diesen schnellstmöglich als PDF Datei per E-Mail.

Onlinekurs/Bildungsurlaub NRW
3 Tage • 9.00 – 16.00 Uhr • 3×7 UStd.
Kurs 32722 • 14. bis 16. März 2022 • 315 €
Kurs O32822 • 16. bis 18. Mai 2022 • 315 €
Kurs 33122 • 25. bis 27. Oktober 2022 • 315 €
Dieser Online Kurs wird mit maximal 8 Teilnehmer/innen durchgeführt.

Weitere Termine in Planung, sie können sich als Interessent eintragen lassen und wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin angeboten wird.

Sie erhalten nach dem Kurs eine Teilnahmebescheinigung mit den Inhalten der Schulung.

Zum Onlinekurs anmelden

Rückfrage zum Kurs

Hinweis für Onlinekurse:

  • Dieser Kurs findet online über ZOOM statt.
  • Circa eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail eine Einladung mit einem Zutritts-Link und den Zugangsdaten zum Kurs. Circa 15 Minuten vor Kursbeginn können Sie für einen Technik-Check bereits in den Online-Kursraum eintreten.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie:
    PC- und Internetgrundkenntnisse
    Laptop oder PC mit Internetverbindung
    Mikrofon/ Headset und Webcam
    einen Internetbrowser (laut des Anbieters ZOOM: Chrome oder Firefox)
    eine Mailadresse.

    (Es empfiehlt sich die Teilnahme über einen Laptop oder stationären PC statt über Tablet oder Smartphone.)

Hinweise für die Anmeldung zum Bildungsurlaub

Die als Bildungsurlaub gekennzeichneten Seminare sind in NRW nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anerkannt und können somit als Bildungsurlaub beantragt werden. Dies gilt 2021 auch für Bildungsurlaub, die online angeboten werden.
2 Schritte zur Beantragung von Bildungsurlaub
1. Sie melden sich zum Kurs an
2. Wir senden Ihnen die erforderlichen Unterlagen zur Beantragung von Bildungsurlaub zu, welche Sie bei Ihrem Arbeitgeber einreichen.
! Sollte Ihr Arbeitgeber den Bildungsurlaub nicht genehmigen, können Sie den Kurs bis drei Wochen vor Kursbeginn kostenlos stornieren.

Selbstverständlich können Sie die als Bildungsurlaub anerkannten Schulungen auch ohne Inanspruchnahme eines Bildungsurlaubs buchen.

Veröffentlicht in Internet, Webdesign und Social Media, Juli, Kurse, Kurse Bildungsurlaub, Onlinekurs, WordPress (CMS)