Online Kurs: Erfolgreiche Pressearbeit – viel Aufmerksamkeit mit wenig Geld

In dieser Live-Online-Schulung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenig oder sogar ganz ohne finanzielle Ressourcen einen Leitfaden für Ihre einfachen und erfolgreichen PR-Strategie entwickeln – angefangen vom Aufbau der Pressearbeit und des Netzwerks zu Multiplikatoren bis hin zur kostenfreien Kommunikation über verschiedene Medienkanäle (Blogs, Foren, Twitter, LinkedIn u.v.m.). Als zentrales Kick-off-Instrument dient die Pressemitteilung, welche ebenfalls Bestandteil der Kursinhalte sein wird. Begleitet wird der Tag mit umfangreichen Tipps und Checklisten der Dozentin.

Inhalte der Schulung „PR mit kleinem Budget“ sind u.a.:

  • Aufgaben und Ziele der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • das A und O des Textens
  • Klassische und moderne PR-Instrumente, die nicht viel kosten
  • News und Stories auf der eigenen Webseite
  • Presseverteiler und Journalistenkontakte
  • Praxistransfer

Zielgruppe: Existenzgründer, Solo-Selbstständige, Mitarbeiter von Start-ups, Vereinen, Kommunen, Verbänden oder kleineren Unternehmen.

Onlinekurs/Tageskurs
1 Tag, 9.00-16.00 Uhr * 7 UStd. * 150 €
Kurs 94521 * 22. März 2021
Kurs 96621 * 19. Juni 2021
Kurs 96721 * 09. September 2021
Die Schulung wird mit maximal 6 Teilnehmern durchgeführt.


Hinweis für Onlinekurse:

  • Dieser Kurs findet online über ZOOM statt.
  • Circa eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail eine Einladung mit einem Zutritts-Link und den Zugangsdaten zum Kurs. Circa 15 Minuten vor Kursbeginn können Sie für einen Technik-Check bereits in den Online-Kursraum eintreten.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie:
    PC- und Internetgrundkenntnisse
    Laptop oder PC mit Internetverbindung
    Mikrofon/ Headset und Webcam
    einen Internetbrowser (laut des Anbieters ZOOM: Chrome oder Firefox)
    eine Mailadresse.

    (Es empfiehlt sich die Teilnahme über einen Laptop oder stationären PC statt über Tablet oder Smartphone.)
Veröffentlicht in Juni, Kurse, Marketing & PR, März, Onlinekurs, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, September