Japan – Business Kompetenz

Japan und Deutschland haben schon seit mehr als 150 Jahren einen regen wissenschaftlichen und kulturellen Austausch, und auch die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen sind im 20. Jahrhundert zu einem wichtigen Faktor für beide Seiten geworden. Aber im geschäftlichen Umgang mit ihren japanischen Partnern zeigen Europäer und Amerikaner noch immer wenig Geschick. Viele Fehlschläge westlicher Firmen in Japan lassen sich unmittelbar auf ihre mangelnde Kompetenz im zwischenmenschlichen Bereich zurückführen, wo häufig schon ein geringfügiges Missverständnis einen beinahe unüberbrückbaren Graben aufreißen kann.

Das Seminar hat zum Ziel, ein repräsentatives Bild der Japaner: ihrer Werte, ihrer Geschäftskultur und ihrer besonderen Etikette darzustellen, um zu einem besseren Verständnis der japanischen Geschäftswelt zu gelangen. Dabei werden ins Besondere die Auswirkungen der Grundformen japanischer Kultur auf die Wirtschaft und den Handel sowie ihre existenzielle Bedeutung für nachhaltige Geschäftserfolge mit Japanern beleuchtet.

Objektive Informationen und bewährte Ratschläge sollen den Seminarteilnehmern dabei helfen, ihr Problembewusstsein und ihre Wachsamkeit gegenüber ihren japanischen Geschäftspartnern zu erhöhen und ihre Handlungen und Anschauungen zum Thema Japan nicht auf Fehlinformationen oder Stereotypen beruhen zu lassen, sondern auf einem selbstständigen Urteil und einem umfangreicheren sowie tieferen Verständnis, zu dem sie in diesem Seminar gelangen werden.

Tageskurs
Di/Mi oder Do/Fr, 9.00-16.00 Uhr • 2×8 UStd.
Kurs 13618 • 08./09. Mai 2018 • 200 €
Kurs 13718 • 04./05. Oktober 2018 • 200 €
Ulla Yokoyama

Zum Kurs anmelden

Veröffentlicht in Japanisch, Kommunikation & Management, Kurse, Mai, Oktober, Sprachen