HTML5 und CSS3 Aufbaukurs – Responsive Webdesign

In dieser Schulung erlernen Sie, wie moderne Webseiten für das Responsive WebDesign mit CSS3 und HTML5 optimal umgesetzt werden. Sammeln Sie Erfahrung in der Anwendung moderner Webtechnologien und erstellen Sie mit Hilfe des Twitter Bootstrap Frameworks zukunftssicherer Webseiten. Dazu gibt es einen Überblick über die neuen, wichtigen HTML5-APIs, wie Geolocation, Drag&Drop und Datenspeicherung. Erfahren Sie alles zu »Mobile First« und »Desktop First«. Vertiefen Sie Ihr Wissen über Webtypografie und erfahren Sie, wie Sie die Performance Ihrer Website für mobile Endgeräte verbessern können.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt in Form von praktischen Übungen. Jeder Teilnehmerin, jedem Teilnehmer, steht ein PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Nach Rücksprache können Sie auch Ihren Laptop mit entsprechender Software mitbringen.

Vorkenntnisse: HTML und CSS Grundlagen

Seminarziel: Sie lernen anhand von praxisorientierten Beispielen die Grundlagen des Responsive WebDesigns kennen, um zukünftig eine moderne, geräteunabhängige HTML5/CSS3 Webseite zu planen und zu gestalten.

Fordern Sie den geplanten Seminarablauf an, wir versenden diesen schnellstmöglich als PDF Datei per E-Mail.

Tageskurs/Bildungsurlaub
Mo-Mi, 9.00-16.00 Uhr • 3×8 UStd. • 372 €
Kurs 30421 • 19. bis 21. April 2021
Kurs 30521 • 05. bis 07. Juli 2021
Kurs 30621 • 25. bis 27. Oktober 2021

Zum Präsenzkurs anmelden

Onlinekurs/Online Bildungsurlaub
Mo-Mi, 9.00-16.30 Uhr • 3×8 UStd. • 372 €
Kurs 91821 • 19. bis 21. April 2021

Zum Onlinekurs anmelden

Als Onlinekurs wird das Seminar über Zoom stattfinden. Sie verbinden sich live mit dem Dozent und anderen Teilnehmern zu der angegebenen Zeit. Für die Onlinekurse sind mehr Pausen und ein angepasstes Vermittlungskonzept vorgesehen. Sie können für den Kurs Bildungsurlaub beantragen.

Hinweis für Onlinekurse:

  • Circa eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail eine Einladung mit einem Zutritts-Link und den Zugangsdaten zum Kurs. Circa 15 Minuten vor Kursbeginn können Sie für einen Technik-Check bereits in den Online-Kursraum eintreten.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie:
    PC- und Internetgrundkenntnisse
    Laptop oder PC mit Internetverbindung
    Mikrofon/ Headset und Webcam
    einen Internetbrowser (laut des Anbieters ZOOM: Chrome oder Firefox)
    eine Mailadresse.(Es empfiehlt sich die Teilnahme über einen Laptop oder stationären PC statt über Tablet oder Smartphone.)

Hinweise für die Anmeldung zum Bildungsurlaub HTML5 und CSS3 Aufbau

Die als Bildungsurlaub gekennzeichneten Seminare sind in NRW nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anerkannt und können somit als Bildungsurlaub beantragt werden.
2 Schritte zur Beantragung von Bildungsurlaub
1. Sie melden sich zum Kurs an
2. Wir senden Ihnen die erforderlichen Unterlagen zur Beantragung von Bildungsurlaub zu, welche Sie bei Ihrem Arbeitgeber einreichen.
! Sollte Ihr Arbeitgeber den Bildungsurlaub nicht genehmigen, können Sie den Kurs bis drei Wochen vor Kursbeginn kostenlos stornieren.

Selbstverständlich können Sie die als Bildungsurlaub anerkannten Schulungen auch ohne Inanspruchnahme eines Bildungsurlaubs buchen.

Veröffentlicht in April, HTML / CSS, Internet, Webdesign und Social Media, Juli, Kurse, Kurse Bildungsurlaub, Oktober, Onlinekurs