Projektmanagement (Aufbau) – Projektverlauf

Die Basistechniken, mit denen man Projekte steuerbar macht, sind Ihnen vertraut: u.a. Ziel- und Auftragsklärung, Projektstrukturplan, Arbeitsdefinition, Projektablaufplan, Einsatzmittelhistogramme. Hier steht der Projektverlauf im Vordergrund. Es werden neuralgische Schnittstellen systematisch analysiert und Hilfestellungen für die Bearbeitung von Schlüsselsituationen gegeben.
Inhalte sind u.a.:

  • Trouble-Indikatoren
  • Meilensteine als Entscheidungspotentiale
  • (Nach-)Verhandeln, Proaktives Kommunikationsmanagement
  • Aspekte der Rolle „Projektleiter“

Das Seminarziel ist die Erweiterung der Handlungsoptionen als Projektleiter

Methoden: Kurze Theorie-Inputs, angeleitete kollegiale Fallberatung, Übungsaufgaben, Transfer

Zielgruppe: Projektleiter/innen

Tageskurs

Mo/Di, 9.00-16.00 Uhr • 2×8 UStd.
Kurs 63419 • 18./19. Februar 2019 • 300 €
Kurs 63519 • 27./28. Mai 2019 • 300 €
Kurs 63619 • 09./10. September 2019 • 300 €
Georg Dietrich

Zum Kurs anmelden

Veröffentlicht in Februar, Kommunikation & Management, Kurse, Mai, Moderation / Präsentation / Projektmanagement, September